Reparatur

Impressum / Allgemeine Geschäftsbedingungen

Blockflöten sind aus Holz gefertigt. Da Holz ein lebendiger Werkstoff ist, können sich im Laufe der Zeit Veränderungen am Instrument einstellen, die unerwünscht sind.


Die meisten kann man reparieren...


Wenn der Klang nicht mehr so schön ist, wie er einmal war:

 - Ansprache/Voicing überarbeiten

 - Nachräumen der Innenbohrung


Instrument verstopft/wird heiser:

 - Ansprache/Voicing überarbeiten


Intonation einzelner Töne/des ganzen Instruments ist unsauber geworden:  

 - Ansprache/Voicing überarbeiten

 - Nachräumen der Innenbohrung

 - Nachstimmen einzelner Tonlöcher

Risse im Holz:

 - können geklebt werden

 - evtl. Ringe aus Kunstelfenbein oder Holz aufsetzen


Zapfenverbindung zu locker:

 - neue Fadenwicklung

 - neuer Kork


Zapfenverbindung zu stramm:

 - neue Fadenwicklung

 - neuer Kork

 - Zapfen nachdrehen


Zapfen ist abgebrochen:

 - neuen Zapfen ansetzen


Daumenloch ist ausgegraben:

 - ein neues Daumenloch aus Kunstelfenbein (auf Wunsch auch aus Holz,

   oder echtem Elfenbein) einsetzen


Klappen funktionieren nicht mehr:

 - neue Polster

 - neue Körkchen

 - neue Federn

 - Richten der Klappen


und vieles andere mehr …


Bitte rufen Sie mich unbedingt an, bevor Sie mir ein Instrument schicken! Ich habe aufgrund der großen Nachfrage Wartezeiten auf die Reparaturen und vergebe Termine, damit Ihre Flöten nicht unnötig lange bei mir liegen.


Bitte legen Sie Ihrem Instrument folgenden Reparatur-Auftrag ausgefüllt bei:

Reparatur-Auftrag (download)

Blockflöten

Reparatur

Aktuelles

Profil

Kontakt

Anfahrt

Download

Links

Preise

Willkommen